Veranstaltungsinfo

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

seit einigen Monaten verfolge ich nun schon den Blog von Ines Gillmeister – Weg ins Leben 2.0.

Ines muss ihren Alltag mit zwei Kindern und zwei Hunden seit Juli 2018 komplett alleine stemmen, da ihr geliebter Mann leider an einem Multiplen Myelom gestorben ist. Leider wurde trotz einer großen DKMS-Aktion kein Stammzellspender für ihn gefunden.

Ines hat nun ein Buch über die Zeit seit Beginn der Erkrankung bis jetzt geschrieben und es wird von Eden books veröffentlicht. Um das Ganze noch zu krönen, findet Ende Januar die Buchpremiere in Berlin statt. Vielleicht wohnt ihr ja in Berlin und könnt Ines mit eurer Anwesenheit etwas unterstützen. Sie ist nämlich – logischerweise – schon sehr aufgeregt.

Hier findet ihr ihren Blogbeitrag dazu mit allen Informationen über das wann und wo der Buchpremiere: Buchpremiere.

Ich möchte noch betonen, dass ich keine Provisionen oder Ähnliches für diese Werbung bekomme. Es ist mir einfach ein Anliegen, Ines zu unterstützen. Ich finde ihr Engagement bemerkenswert. Es war sicher nicht leicht, über die Krankheit und das Sterben ihres Mannes zu schreiben und jetzt auch in der Öffentlichkeit darüber zu sprechen. Sie ist eine starke Frau, die alle Unterstützung verdient hat, die sie bekommen kann, auch wenn es nur in Form meines Blogbeitrages ist.

Liebe Adventsgrüße,

eure Susanne

Werbeanzeigen