Darf ich vorstellen: Auggie

Liebe Leserinnen und Leser,

 

heute möchte ich euch ein zauberhaftes Kätzchen vorstellen: Auggie.

 

Auggie ist bereits 14 Jahre alt und wohnt derzeit in Los Angeles, bei Shangching, einer Brieffreundin von mir. Er ist aber schon mehrfach umgezogen in seinem Leben und das quer durchs Land. Von San Diego nach Virginia und dann zurück nach LA. Da er gern Auto fährt, war dies kein Problem, solange er zum Autofenster hinausschauen durfte. Brav saß er während der Fahrt in seiner Transportbox und durfte während der Pausen im Auto herumlaufen. Am wohlsten fühlt er sich aber natürlich in seinem Zuhause auf dem Sofa.

 

 

 

Shangching und ich schreiben uns schon seit vielen Jahren, ganz konventionell auf Briefpapier und meist mit Füllfederhalter. E-Mails schicken wir uns nur im Notfall, wenn es mal ganz schnell gehen soll. So ist über Jahre eine schöne Brieffreundschaft entstanden, die ich nicht missen möchte. Quer über den Ozean fliegen unsere Briefe und auch das ein oder andere Päckchen und es ist schön zu wissen, dass in fast 10.000 km Entfernung jemand an einen denkt. Und vielleicht werden wir uns in Zukunft auch mal persönlich kennenlernen.

 

Text: Susanne Sommerfeld

Fotos: Shangching