Die 1. Online-Autorenmesse

Vom 05. bis 12. November 2017 findet die erste Online-Autorenmesse statt. Was heißt das genau?

30 Experten, die mit dem Schreiben zu tun haben – u. a. Autoren, Literaturagenten, Lektoren – geben Tipps zum Schreiben eines Romans. Dabei sind z. B. Sebastian Fitzek, Iny Lorentz, Andreas Eschbach u. v. m. Das Ganze erfolgt mit Hilfe von Videos, die kostenlos 24 h nach Erscheinen angeschaut werden können. Dazu müsst ihr euch nur dort registrieren. Wer die Videos auch nach Ablauf der Messe noch anschauen möchte, der kann das sogenannte Messepaket buchen. Heute kostet es noch 47 €, während der Messe 67 € und danach 87 €.

 

Da ich weiß, dass ich es nicht täglich schaffen werde, die Videos zu schauen und auch zu verarbeiten, habe ich heute das Messepaket gebucht. Da es die erste Online-Autorenmesse ist, kann ich natürlich nichts zur Qualität der Angebote sagen, hoffe aber auf zahlreiche Tipps von den Experten. Da ich ja noch in den „Schreib-Kinderschuhen“ stecke, sauge ich derzeit alles auf, was ich dazu finden kann. Nach Ablauf der Autorenmesse kann ich euch gern schreiben, wie es war und ob sich die Ausgabe gelohnt hat. Eventuell findet ja nächstes Jahr wieder so eine Messe statt.

 

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur (kostenlosen) Anmeldung findet ihr hier: Online-Autorenmesse .

 

Text: Susanne Sommerfeld

 

10 Gedanken zu „Die 1. Online-Autorenmesse

Schreibe eine Antwort zu Alexandra Wendt Antwort abbrechen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.