Tipp für Kreative: Made by you

„Made by you“, das steht für das sich mittlerweile immer größerer Beliebtheit erfreuende Selbstbemalen von Keramikgegenständen. Von Tasse über Teller bis hin zu niedlichen Tierfiguren ist alles dabei. Wer noch ein nettes Geschenk für die Freundin oder die Mutter braucht und gern etwas Individuelles verschenken möchte, ist hier genau richtig aufgehoben.

In Dresden gibt es zwei Filialen und auch in anderen Städten ist Made by you bereits vertreten. Eine Voranmeldung ist besonders am Wochenende nötig, da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen vorhanden ist.

Für das Bemalen solltet ihr ca. 2 Stunden Zeit einplanen. Die Mitarbeiterinnen beraten euch gern beim Anwenden verschiedener Maltechniken, z. B. mit Seifenblasen. Etwas Geduld ist dann noch gefragt, aber nach spätestens einer Woche kann man sein glasiertes und gebranntes Kunstwerk dann abholen.

Nähere Informationen erhaltet ihr hier: Made by you – Dresden.

Das sind meine „Werke“:

Text und Fotos: Susanne Sommerfeld

6 Gedanken zu „Tipp für Kreative: Made by you

Schreibe eine Antwort zu photolinablog Antwort abbrechen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.